Barrique

Seit nun mehr fast drei Jahren können Sie bei uns Barriquefässer unserer Hausmarke „Kost Oenologie" erhalten. Der Kontakt zum Lieferanten stammt aus dem Hause Schneider Oenologie die wir im Jahre 2014 übernommen haben. Die Barriquefässer zeichnen sich durch Ihre hervorragende Verarbeitung, das Aromastarke und gleichzeitige Toasting und das gute Preis- Leistungsverhältnis aus.

Wir bieten die Fässer in folgenden Größen und Hölzern an:

  • 225l Amerikanische Eiche Medium Plus
  • 300l Amerikanische Eiche Medium Plus
  • 225l Französische Eiche Medium Plus
  • 300l Französische Eiche Medium Plus

Über dieses Sortiment hinaus bieten auch Barrique der Marken FF, Demptos und Krogemann. Sprechen Sie uns an.

Rekonditionierung

Die Weine die im Holz ausgebaut werden, sind nicht selten die besten Gewächse eines Betriebes. Sie bringen eine hohe Wertschöpfung und sind meist das Aushängeschild des Betriebes. Daher muss den Holzfässern, in denen sie reifen, eine hohe Aufmerksamkeit geschenkt werden, um sicher zu stellen, dass die Weine über die Reifezeit keinen Schaden durch Hefen oder Bakterien nehmen.

Gebrauchte Holzfässer für Wein werden üblicherweise mit Hochdruck und Heißwasser gereinigt. Auch professionelle Geräte entfernen nur ca. 50 % des fest anhaftenden Weinsteinbelages, der den gewünschten Austausch zwischen reifen Tanninen des Holzes und darin lagerndem Wein behindert.

TM RECOND befreit das Holz von Weinstein und legt die Poren unter Berücksichtigung maximaler Schonung wertvoller Inhaltsstoffe des Fasses frei. Wir bieten dieses Verfahren für Sie an. Sie können Ihre Fässer zu uns bringen und reinigen lassen, oder wir kommen mit der gesamten Rekonditionierungsanlage zu Ihnen in den Betrieb. Sie benötigen dann lediglich einen Wasseranschluss und eine 400V Steckdose.

Wird ein Barrique nicht rekonditioniert, sind in der Regel maximal 3 Belegungen möglich. Durch TM RECOND kann ein Barrique für bis zu 5 Belegungen genutzt werden. Denn TM RECOND ist mehr als pure Weinsteinentfernung und umfasst:

  • schonende, gründliche Reinigung inklusive kompletter Entfernung des Weinsteines
  • Freilegung der getoasteten Holzoberfläche; die Poren des Holzes öffnen sich wieder für den Austausch
  • Keimfreiheit von allen weinschädlichen Hefen und Bakterien

Anwendung in 5 Schritten:

  • Hochdruckausspritzung mit TM RECOND AC-Lösung: Entfernt Weinstein restlos, die Toasting-Aromen bleiben aber vollständig erhalten.
  • Hochdruckspülung mit TM RECOND PH: Der ursprüngliche pH-Wert des Holzes wird wieder hergestellt.
  • Nachspülung mit Wasser bis zur pH-Neutralität. Bei Bedarf wird das gereinigte Holzfass fraktioniert pasteurisiert.
  • Das Holzfass wird am besten mit Heißluft getrocknet.
  • Anschließend wird eine Trockenschwefelung vorgenommen, die alle 4 Wochen wiederholt wird, falls das Fass längere Zeit leer stehen muss.

Das Holzfass ist nach einer solchen Behandlung sofort wieder befüllbar. Es verbleiben keine Chemikalien im Barrique.


Sanfte und effektive Barrique-Rekonditionierung mit TM Recond